So kreierst du Augenhöhe durch Eigenverantwortung statt sich im Business-Drama zu verlieren.

Im Teufelskreis verlaufen?!?

Es beginnt immer so harmlos. Und es endet so dramatisch. Und dazwischen ist es ungewiss. 

Ja. Wir haben dann so eine Ahnung, dass etwas nicht stimmt. Es ist so ein Gefühl. Kriegen aber die Situation nicht gegriffen. Faktisch kriegst du auch keinen Haken dran. Irgendwie werden Absprachen getroffen, aber nicht eingehalten und dafür gibt es ja so viele Begründungen. Diese Gründe sind ja auch da. Aber irgendwie wirken sie wie an den Haaren herbei gezogen. So als würde es um etwas ganz anderes gehen. 

Nun. Es werden Gespräche geführt. Zahllose Gespräche. Mit ihm und ihr und ihm und uns und denen. Macht aber alles nicht besser. Fast wirkt die Situation nur noch verstrickter und hoffnungsloser. Zwischendurch wurde wenigstens ein Schuldiger gefunden. Das hat's kurzzeitig besser gemacht. Diese Ruhe vor dem Sturm war jedoch trügerisch. Der Teufelskreis dreht sich unaufhaltsam.

Nervig, ne?!?!? 

Das kriegt man aber weg.

Long story short: Du hast es (mit)bewirkt. Isso. Und du kannst es auch neu (mit)bewirken. Übernimm die Regie in deiner Veränderung!

Du willst das ewige Drama in Begegnungen auf Augenhöhe durch Eigenverantwortung verwandeln?
Du willst dein Denken und Verhalten auf den Bereich jenseits des Dramas ausrichten und dich unmissverständlich im Teufelskreis positionieren?
Du hast keine Lust mehr auf Ausreden, Ausflüchte und Spielchen? Du willst ein System, in dem jedes Drama einfach an dir abprallt?

Erkenne das Drama am Verhalten.

Keine Lust, dich in Erwartungen zu verheddern? Du willst lieber Antworten!
In diesem Video-Kurs findest du in nur drei Stunden heraus, wie Drama entsteht, woran du es am Verhalten der Menschen erkennst und in nur drei Schritten auflösen kannst.
war schon :)

Gestalte ein neues Muster im Denken.

Diese Ohnmacht macht dich kirre? Du willst lieber in einer glasklaren Absicht wirken!
Im Online-Workshop erkennst du deine automatisierten Denkmuster, die dich immer wieder ins Drama führen und richtest sie neu aus. Energy flows where the focus goes.
war auch schon

Kreiere dein System jenseits des Dramas.

Zeit für Augenhöhe? Mach dich unempfänglich für jegliches Dramapotenzial!
Im Mentoring löst du das Drama aus deinem Unbewussten. Du richtest dein gesamtes System neu auf die Begegnung auf Augenhöhe aus. Jenseits des Dramas.
ist jetzt dran 🥳

Erkenne das Drama am Verhalten.

Was passiert hier bitte gerade? Wie bist du in diesen dramatischen Teufelskreis geraten? Es sind stürmische Zeiten und du mittendrin. Erkenne, wo du stehst, um deinen Kurs nach Hause zu bestimmen.

Durch unsere Erwartungen kreieren wir Ohnmacht und verdecken den Blick auf unsere intuitiven Antworten. Und hier beginnt das Drama sich in deinem Verhalten auszubreiten. Keine Lust, dich in Erwartungen zu verheddern? Du willst lieber Antworten!

Ich zeige dir das Muster, das all dem Drama zugrunde liegt. Es ist ganz einfach und doch so mächtig. Es wird deine Weltsicht verändern. Und du wirst es nie wieder vergessen können, weil du es auf einmal überall erkennst und begreifst, wie schwer wir uns das Leben selbst gestalten und wie einfach und klar es eigentlich ist.

In diesem Video-Kurs findest du in nur drei Stunden heraus, wie Drama entsteht, woran du es am Verhalten der Menschen erkennst und in nur drei Schritten auflösen kannst.

War schon :)

Gestalte ein neues Muster im Denken.

In der Ohnmacht ersticken wir den Zugang zu unserer Absicht und schneiden uns von der Augenhöhe ab. So schleicht sich das Drama durch deine Gedanken in deine Gewohnheiten und Beziehungen ein und wächst.

Diese Ohnmacht macht dich noch kirre! Du willst lieber in einer glasklaren Absicht wirken! Jetzt ist die Zeit für einen kritischen Blick auf deine Gewohnheiten und Beziehungen. Das Drama will beendet und losgelassen werden.

In diesem Workshop wirst du dein Denken auf Augenhöhe durch Eigenverantwortung ausrichten. Dieses Denken kreiert dann Gewohnheiten und Beziehungen für Augenhöhe. Aber es geht nicht ohne dich. Nun. Einen Tod musst du sterben. Hört sich krass an. Ist auch krass. Entweder sterben die Gedanken, die deine Ohnmacht füttern. Also die Erwartungen. Oder die Absicht. Und damit die Interaktion auf Augenhöhe im Business. Isso.

Im Online-Workshop erkennst du deine automatisierten Denkmuster, die dich immer wieder ins Drama führen und richtest sie neu aus. Energy flows where the focus goes.

war auch schon

Kreiere dein System jenseits des Dramas.

Das Drama durch Augenhöhe ersetzen. So weit, so gut. Du willst, dass es sich selbstverständlicher anfühlt. Es ist nämlich so, dass sich die Erwartung und Ohnmacht immer wieder einschleichen.

Irgendwas in deinem Unbewussten liebt dieses Drama noch. Hält daran fest. Es ist so bekannt. So vertraut. Was ist es nur?Mach dich unempfänglich für jegliches Dramapotenzial!

Ich gehe mit dir dort hin, wo die Freundschaft mit dem Drama in jedem Menschen beginnt. Du wirst erkennen, wie es dazu kam. Du wirst spüren, wie es sich anders entwickeln kann. Und du wirst Frieden mit dem Vergangenen schließen, damit das Neue kommen kann.

So gestaltest du deinen Wendepunkt achtsam und bewusst und richtest dein System auf Lebensfreude und Wirksamkeit aus.

Im Mentoring löst du das Drama aus deinem Umbewussten. Du richtest dein gesamtes System neu auf die Begegnung auf Augenhöhe aus. Jenseits des Dramas.

ist jetzt dran 🥳

Meine Methode ist wissenschaftlich fundiert und hat sich für mehrere Hundert Kunden praktisch bewährt.

Meine systemische Methode sichert dir konsequenten Fokus auf deine Themen in fünf Schritten.

Im Blickfeld-System ziehst du die richtigen Themen zur richtigen Zeit in der richtigen Reihenfolge und Komplexität in das Feld deiner Aufmerksamkeit. 

Erkenne das Drama, damit du verstehst, wie du selbst die Verantwortung systematisch ruinierst. 

So stellst du sicher, dass es dir immer seltener passiert.

Verlasse die Situation, damit du beginnen kannst, eine Bühne für die Verantwortung zu bauen. 

So richtest du deinen Scheinwerfer auf das, was du bewirken willst.

Verändere das Muster, damit dich jede Frage ohne Umwege zu deiner Absicht führt. 

So sparst du dir die nervigen und kräftezehrenden Gesprächskreise.

Stell die richtigen Fragen, damit die Ausreden sich in eigenverantwortliche Taten verwandeln. 

So raubst du dem Drama seinen Nährboden. 

Positioniere dich, damit alle wissen, dass du die Augenhöhe jenseits des Dramas pflegst. 

So bewirkst du durch innere Arbeit die Ergebnisse im Außen, die du dir wünschst.

Blog und Podcast:
Impulse für deine Regie in deiner Veränderung.

Dein Zugang zur Augenhöhe im Business

Alle Kurse, Workshops und Mentorings biete ich nur zwei Mal im Jahr an. Du kannst sie über meinen Impulsletter buchen. Hier gebe ich dir Bescheid, wenn es los geht. Du erfährst auch, worum es im Detail geht und erhältst alle Infos und Links. 

Und in der Zwischenzeit? Da gibt es praktische und inspirierende Impulse rund um deine Regie in deiner Veränderung. Meine Angebote und der Impulsletter machen also nur dann Sinn, wenn du Veränderungen hasst, liebst, machst, begleitest oder gerade durchlebst.

Hinweis auf Datenschutz
© 2021 Katharina Barrenscheen