⚡️ Ursache und Wirkung erkennen - Das würde passieren - Gedankenblitz 5/5 ⚡️

⚡️ Ursache und Wirkung erkennen - Das würde passieren - Gedankenblitz 5/5 ⚡️

5. von 5 Gründen, warum du Erwartungen aus deinem Business verbannen, wieso du dafür lieber den Schleier der Illusion lüften darfst und was das mit Ursache und Wirkung zu tun hat.


Was wäre, wenn du den Schleier der Illusion lichten würdest?

Welche Illusion?

Na, die Überzeugung, dass Drama nun mal dazu gehört.

Ist ganz normal und Teil des Geschäftes.

Irgendwer fühlt sich immer benachteiligt und noch irgendwer verteidigt den dann und noch irgendwer ist schuld an der ganzen Misere und einer muss es ja dann richten.

Deswegen braucht es ja auch Anführer. 

Sie händeln das Drama. Entscheiden. Lösen es auf. Machen den Weg frei.

Diese Illusion. Dass es halt nun mal so ist. Alle erwarten nix anderes.

Wenn die weg wäre. Was wäre dann?

Spoiler: Das Drama würde seinen Reiz verlieren. Du würdest Ursache und Wirkung entdecken.


Achwas. Das Drama würde seinen Reiz verlieren?!?!

Das wär was für dich. Nicht ständig mit diesen Dramen konfrontiert zu sein. Haste eh keine Lust mehr drauf.

Zurecht!

Denn du hast ja schon bemerkt: Es löst sich nicht auf. Es macht nur Pause. Und dann kommt es wieder. Wenn niemand damit rechnet und alles gerade eigentlich so ganz gut läuft.

Zack.

Ist es wieder da.

Alle sind genervt aber niemand verwundert.

Gehört ja schließlich dazu. Das Drama. Ist doch ganz normal.

Irgendwie reicht das jetzt.

Genug!

Aber wenn dieser Schleier der Illusion …

Also, das was ich denke das ist. Was ja eigentlich nicht ist. Weil es ja eine Illusion ist. Ich es aber erwarte. Weil es doch schließlich dazu gehört.

Wenn der weg ist.

Was sehe ich denn dann?

Na. Dann siehst du das, was unter dem Schleier lag.

Das, was verdeckt war.

Das darfst du dann entdecken.


Ohmaney, das ist echt spannend. Entdecken, was verdeckt war.

Hört sich schonmal besser an, als das Drama ständig neu zu inszenieren.

Aaaaaaaaber.

Was, wenn es mir nicht gefällt, was ich da sehe?!?

Oder wenn es alles auf den Kopf stellt. Oder wenn es mich total zerreißt, es zu sehen.

Ich habe es ja nicht einfach so ohne Grund verdeckt mit der Illusion.

Tja. Ich will dir nix vormachen.

Das kann alles sein. Es ist sogar ziemlich wahrscheinlich. Aber hörmal.

Dieses ungute Gefühl … ja manchmal sind es sogar richtige Schmerzen … sie kommen nicht von dem, was wir dann unter dem Schleier erkennen.

Un das ist jetzt wichtig!!!

Das verwechseln wir häufig. Weil es zeitlich so eng verknüpft ist.

Sie kommen, weil wir die Illusion erkennen.

Die Täuschung. An der wir uns so abgemüht haben.

Nicht weil die Ursache schmerzhaft ist.


Und das ist das ganze Drama.

Je länger wir an der Illusion festhalten. Sie immer wieder schick machen. Größer. Eindrucksvoller. Imposanter.

Desto schmerzhafter wird es, sie wieder einzureißen.

Eigentlch ganz logisch.

Lohnt sich denn der ganze Aufwand?

Wer weiß das schon!?!

Also ich nicht.

Fakt ist: Beides braucht unsere Aufmerksamkeit. Beides braucht unsere Energie.

Wir entscheiden jeden Tag, bewusst oder unbewusst, wohin wir sie geben.

Stellen wir die Ordnung und Harmonie wieder her?

Oder inszenieren wir das Drama?

Beides spannend, ohne Frage.

Und wieeee spannend.

Das eine liefert jede Menge Gesprächsstoff. Du wirst immer was zu erzählen haben.

Das andere ist eher ein friedliches, genussvolles Entdecken.


Und das bringt uns zu der Ausgangsfrage:

Was wäre, wenn du den Schleier der Illusion lichten würdest?

Das Drama würde seinen Reiz verlieren.

Und du würdest Ursache und Wirkung entdecken.

Friedlich.

Genussvoll.

Das wäre.

Lösche das Drama aus deinem Unbewussten im Mentoring-Programm „BeyondDrama“ und kreiere wirksame Interaktion auf Augenhöhe in deinem Business.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Du magst Impulse? Komm in den Impulsletter.

Du magst Impulse? Ich auch. Und ich teile gern Impulse. 

Du willst deine Impulse nicht vom Social-Media-Algorithmus steuern lassen? Sondern selbst entscheiden?

Trage dich dafür einfach hier ein. Du bekommst dann meine Impulse einfach per Mail.

Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen.

Hinweis auf Datenschutz

Du hörst lieber als du liest? 
Dann ist mein Podcast die bessere Wahl.

© 2022 Katharina Barrenscheen