⚡️ Missverständnisse verwandeln - Das würde passieren - Gedankenblitz 2/5 ⚡️

⚡️ Missverständnisse verwandeln - Das würde passieren - Gedankenblitz 2/5 ⚡️

2. von 5 Gründen, warum du Erwartungen aus deinem Business verbannen darfst und wieso du dafür lieber die Augenhöhe in's Rampenlicht stellst.

Was wäre, wenn du jeden Tag eine deiner Absichten beleuchten würdest?

Nix weiter.

Nur kurz die innere Lampe drauf halten und angucken.

Ich sag dir was wäre.

Alle Spekulationen und Missverständnisse würden sich von ihrem Stuhl erheben und Goodbye winken.

Zumindest dort, wo du die Lampe drauf gehalten hast.

Und dann?

Na, auf den Stuhl würde sich dann die Interaktion auf Augenhöhe setzen.

Es ist ja so.

Stell dir mal vor, deine Absicht ist es, heute jemandem auf Augenhöhe zu begegnen.

Dann sitzt du da am Morgen mit deinem Kaffee und leuchtest auf deiner inneren Bühne diese Absicht an.

Beobachtest, was da auf der Bühne passiert.

Nimmst wahr, welche Wirkung das auf dich als Zuschauer und Regisseur hat.


Was soll dabei denn raus kommen?

Ich würd sagen, es ist sehr wahrscheinlich, dass sowas Ähnliches in deinem Alltag passiert.

Du wirst mehr oder weniger unbewusst jede Begegnung nach Augenhöhe-Potenzial abchecken.

Jedes Telefonat mit einem Kunden. Jedes Tür-und-Angel-Gespräch mit den Kollegen. Jedes Netzwerktreffen.

Und du wirst möglicherweise auch in der Situation wissen, was du geben willst und was bekommen, damit die Absicht Wirklichkeit wird.

Und wenn nicht?

Na, dann geh in deine Verantwortung und knipse nochmal das Licht an.

Schau nochmal genau hin.

Bist du noch in dem Modus deiner Absicht oder in dem deiner Erwartung?


Ja genau. Das ist total tricky.

Man bringt die beiden ziemlich schnell durcheinander.

Den Erwartungsmodus merkst du an den Spekulationen und Missverständnissen.

Wenn du diesen begegnest, dann weißt du, dass du dich gerade von deiner Absicht entfernst.

Und wenn du weiter in die Richtung gehst, dann landest du in der Ohnmacht.

Beobachte das mal in deinem Business.

So einfach eigentlich.

Und so komplex zugleich.

Echt spannend.

Finde ich auch.

Und guck mal in die Welt.

Ich würde sagen: Reicht jetzt langsam mit Spekulationen, Missverständnissen, Erwartungen und Ohnmacht.

Mehr Absicht und Interaktion auf Augenhöhe würden unser aller Leben erfüllter machen.

Ja, ich weiß.

Bin hier total am Klugscheißern. Als ob es einfach so ginge.

Nee. So ganz so einfach geht es nicht.

Ich tappe doch auch jeden Tag noch in die Erwartungs-Falle.

Aber weißt du was.

Ich merke wenigstens mittlerweile, dass ich das tu.

Und ich wunder mich auch nicht mehr über die Ohnmacht, oder die Missverständnisse oder die Spekulationen.

Doch jeden Tag gelingt mir die Absicht ein kleines Bisschen besser.

Wirksamer.

Lebensfreudiger.


Und das bringt uns zu der Ausgangsfrage:

Was wäre, wenn du jeden Tag eine deiner Absichten beleuchten würdest?

Nix weiter.

Nur kurz die innere Lampe drauf halten und angucken.

Spekulationen und Missverständnisse winken Goodbye.

Dafür betritt die wirksame Augenhöhe deine Business-Bühne.

Beyond.Drama.

Das wäre.

Lösche das Drama aus deinem Unbewussten im Mentoring-Programm „BeyondDrama“ und kreiere wirksame Interaktion auf Augenhöhe in deinem Business.

Hier findest du mehr Infos zum Mentoring: https://www.barrenscheen-change.de/lp/no-more-drama-mentoring/


Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Du magst Impulse? Komm in den Impulsletter.

Du magst Impulse? Ich auch. Und ich teile gern Impulse. 

Du willst deine Impulse nicht vom Social-Media-Algorithmus steuern lassen? Sondern selbst entscheiden?

Trage dich dafür einfach hier ein. Du bekommst dann meine Impulse einfach per Mail.

Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen.

Hinweis auf Datenschutz

Du hörst lieber als du liest? 
Dann ist mein Podcast die bessere Wahl.

© 2022 Katharina Barrenscheen