Mehr Wirksamkeit und 
Lebensfreude jenseits von 
Kampf, Drama und Angst durch Persönlichkeitsentwicklung gepaart mit Change Management.

Aktuelle Kursreihe online!

zur Kursreihe

Fragst du dich häufiger: Was ist eigentlich mein Problem?

Gute Frage. Wenn du das nur so genau wüsstest?!

Du bist erfolgreich wie nix Gutes. Eigentlich. Bist stark wie ein Ochse. Eigentlich. Deine Ziele triffst du eigentlich so sicher wie den sprichwörtlichen Apfel auf dem Kopf mit deinem Kompetenz-Pfeil. Entdeckst neugierig und offen das Leben, als wäre es ein neuer Kontinent. Triffst mutige Entscheidungen als gäb´s kein Morgen mehr und die Ideen sprudeln nur so aus dir heraus wie aus einer unerschöpflichen Quelle.

Alles ja!

Eigentlich.

Wo liegt also das Problem???

Lebensfreude. Wirksamkeit. Irgendwie futsch.

Und dann ist da noch diese Sehnsucht nach Authentizität, Augenhöhe und Entwicklung. Poah.

Wo du sie findest?

Zeige ich dir hier.

Deine Lebensfreude findest du nur in dir. Das ist Persönlichkeitsentwicklung. Was du im Außen dadurch bewirkst ist Change Management.

Das weißt du aber auch schon. Weiß ich selber, dass du das weißt. Nur wo genau suchen? 

Das ist ganz leicht. Deine Probleme im Außen führen dich an den Ort in deinem Inneren, wo die Lösung liegt.

Was nervt gerade? Willst du mehr Authentizität, Augenhöhe oder Entwicklung leben? Schau hin. Wohin führt dich deine Sehnsucht?

Zeit für Entdeckungen!

Meine Blickfeld-Methode hilft dir das sichtbar zu machen, was für die Augen unsichtbar ist. Das greifbar zu machen, was mit den Händen nicht greifbar ist. Mit dem zu arbeiten, was in dir ist und sooo gern aus dir heraus wirken möchte. In die Welt kommen. Durch dich verkörpert werden.

Irgendwie spiri-mäßig? Ja. Und nach systemisch-konstruktivistischen Prinzipien wissenschaftlich begründet. Und praktisch bewährt auch noch.

Wie die Blickfeld-Methode den Blick „nach innen“ schafft? Naja. Sie basiert auf den Regeln von lebenden Systemen.

Häufig behandeln wir Menschen uns selbst so, als hätte uns jemand erfunden und irgendwann mal festgelegt, was richtig, was falsch, was gut und schlecht, und was eine zulässige Abweichung von der Norm ist. So funktionieren nämlich nicht-lebende Systeme. Gemäß einem Prozess. Vorhersehbar. Steuerbar. Wie eine Maschine.

Du bist aber keine Maschine. Du bist ein lebendes System. Deswegen funktionierst du nach ganz anderen Regeln. Nach deinen eigenen nämlich. Und niemand kommt von außen an die Steuerknöpfe. Die sind in dir. Nur du kommst von innen ran. Wenn du weißt, wie du hin findest.

Eine Zeit lang klappt es vielleicht, dich selbst wie ein nicht lebendes System zu kontrollieren. Aber früher oder später siehst du dich mit unbekannten Gefühlen konfrontiert. Und die verunsichern dich. So eine ungreifbare Unzufriedenheit zieht auf und legt sich auf alles, was du machst. Und du weißt nicht, wieso. Denn du hast doch alles!!!

Spätestens dann ist es höchste Zeit für den Blick nach innen. 

Wohin führt dich deine Sehnsucht?

Deine Sehnsucht nach Authentizität führt dich dorthin, wo du jenseits des Kampfes zwischen Vergleich und Kontrolle wirkst.
beyond struggle
Deine Sehnsucht nach Augenhöhe führt dich dorthin, wo du jenseits des Dramas aus Erwartungen und Ohnmacht wirkst.
beyond drama
Deine Sehnsucht nach Entwicklung führt dich dorthin, wo du jenseits der Angst vor Bewertung und Entwertung wirkst.


beyond fear

Klingt spannend? Finde ich auch! All das kannst du in der Veränderungsregie erleben. In unterschiedlichen Intensitäten. Du kannst es für deine Entwicklung nutzen. So oft du willst. Aber Achtung!!! Könnte berauschend wirken und gleichzeitig einen glasklaren Blick verursachen.

Du fühlst dich nicht gut? Nimm eine Pille.

Du bist unzufrieden? Dann brauchst du Urlaub. Um auf andere Gedanken zu kommen.

Ich bitte dich. Das klappt doch echt bei Niemandem. Als ob die Gedanken verschwinden, weil du vor ihnen im Flugzeug davon fliegst.

Wir haben es aber so gelernt. Von außen nach innen. Wenn du diesen Abschluss hast, dann bist du klug. Wenn du dieses Geld hast, dann bist du wohlhabend. Wenn du so viele Mitarbeiter hast, dann bist du erfolgreich. Und wir rennen und powern und streben und so.

Und häufig geht was auf dem Weg verloren.

Du hast deine Lebensfreude und Wirksamkeit verloren? Du hast schon so viele Lösungen im Außen ausprobiert? Irgendiwe haben sie nicht recht geholfen? Kein Wunder. Wie sollten sie.

Geh nach innen. Such nicht im Außen.

Du bist lebendig.

Wir haben es von außen nach innen gelernt.

Kurskorrektur?

Du bist mutig und triffst deine Entscheidungen. Du kannst kämpfen, stark sein, durchziehen, Ziele erreichen, powern, dranbleiben, dich durchbeißen, nicht unterkriegen lassen. Das alles. Und damit bist du bisher erfolgreich unterwegs.

Jetzt stell dir mal vor, wie weit du damit kommst: 

  • Du wirkst aus deiner ureigenen und unverwechselbaren Kraft. 
  • Aus dem inneren Frieden. 
  • In der Ruhe und im Vertrauen auf dein Bauchgefühl. 
  • Im Einklang mit deinen Emotionen. 
  • Du folgst deiner Lebensfreude und kreierst immer mehr davon für alle, die mit dir gehen. 
  • So bewirkst du, dass auch andere sich trauen, in sich zu schauen.

Und die gute Nachricht ist: Du kannst beides miteinander vereinabren. Du musst dich nicht entscheiden. Du musst kein Hippie werden, um das zu können. Du musst es noch nicht einmal lernen.

Es ist alles schon da.

Du darfst es entdecken.

Ich habe für dich ein Gebäude errichtet. Hier findest du unterschiedliche Räume. Diese Räume halte ich für dich. In diesen kannst du deinen Möglichkeiten begegnen, deine Antworten finden, mutig deinen Weg wagen oder gleich ganz tief eintauchen und deine Transformation zu mehr Lebensfreude und Wirksamkeit in deinem Business starten.

Alles, was du hier machst, ist innere Arbeit. Ich halte den Raum und du begegnest darin dem, was in dir ist.

Damit das gut gelingen kann öffne ich immer nur einen Raum. Wann, wie und warum erfährst du in meinem Impulsletter. Trage dich hier ein und erhalte eine Info, wenn der nächste Raum geöffnet wird und finde raus, ob du ihn betreten möchtest.

Hinweis auf Datenschutz

Geh in deinem Rhythmus.

Blogcast:
Impulse für deine Regie in deiner Veränderung.

© 2022 Katharina Barrenscheen