So bringst du authentisch deine Begabung in die Welt.

Burnout? Boreout? 
Work-Life-Balance-Bullshit-Bingo?

Boah-ey! Was soll das? Denkst du dir jetzt vielleicht. Work-Life-Balance ist doch wohl total sinnvoll!

Nee. Ist es nicht.

Echt nicht!

Ich sach's ma wie es ist: Wenn du dein Potenzial in den Tiefen deiner Persönlichkeit versteckst, ganz gleich welche Gründe du dafür hast, dann kann dir kein Balance-Bullshit helfen. Und dann ist es egal ob du dich mit unpassenden Menschen und Aufgaben zu Tode verausgabst oder zu Tode langweilst. Das Ergebnis ist das gleiche: Du vergeudest dein Potenzial weil du gegen deine Möglichkeiten kämpfst. 

Du schmeißt deine Perlen vor die Säue und beklagst dich, dass sie im Schlamm untergehen.

Lass das. Das bringt dich nur von einem Hamsterrad ins nächste.

Du steckst soooo voll! Deine Instinkte, deine Intuition, deine Begabung ... das sind deine Möglichkeiten. Sie wollen gesehen, gelebt, gefeiert, geehrt, geschärft, genutzt und wirkungsvoll in Szene gesetzt werden. Ich denke, du gibst mir Recht, wenn ich sage: Sobald du dein Potenzial lebst, musst du dich davon nicht erholen!!! Und du brauchst auch kein Balance-Bullshit. Wirklich nicht. Dann machst du nämlich Dinge mit Menschen, die deine Begabung fördern.

Wie würde es dir gehen? Stell dir vor, du bist an der Stelle deines Potenzials. Bist da. Hast Bock. Willst richtig was reißen. Und darfst nicht. Darfst deine Wirkung nicht entfalten. Wieso? Weil jemand dich nicht raus lassen will. Du bleibst eingesperrt. Ich schätze mal, du wärst auch nicht begeistert und würdest sowas wie Burnout und Boreout erfinden, um auf dich aufmerksam zu machen.

Du bist hier, um zu wirken! Um die Welt zu bewirken! 

Du willst die Möglichkeiten für dein Verhalten stetig erweitern. Jenseits des Vergleiches.
Du willst deine Rollen und Strukturen im Business instinktiv durchdenken. Jenseits der Kontrolle.
Du bist erschöpft und gelangweilt, weil du die falschen Dinge mit den falschen Menschen machst? Du willst Authentizität im Business. Jenseits des Struggles.

Erkenne die Quelle des Struggles im Verhalten.

Keine Lust, dich in Vergleichs-Tornados verwirbeln zu lassen? Du willst lieber deine Möglichkeiten erkennen.
In diesem Video-Kurs findest du in nur zwei Stunden heraus, was dich im Alltag ins Straucheln bringt, woran du die ersten Signale erkennst und wie du den Struggle aus deinem Verhalten lösen kannst.

Hol deinen Instinkt in deine Gewohnheiten und Beziehungen.

Der Kontroletti in dir geht dir langsam auf die Nerven und sorgt für Stress? Du willst lieber deinem Instinkt folgen.
Im Online-Workshop erkennst du deine automatisierten Denkmuster, die dich immer wieder in den Struggle führen und richtest sie an deinen Instinkt aus. Energy flows where the focus goes.

Kreiere Authentizität jenseits des Struggles.

Zeit für Authentizität im Verhalten, Denken und Fühlen? Mach dich unempfänglich für jegliches Struggle-Potenzial.
Im Mentoring löst du den Struggle aus den Tiefen deines Unbewussten. Du richtest dein gesamtes System neu auf dein authentisches Wirken auf allen Ebenen aus. Jenseits des Struggles.

Erkenne die Quelle des Struggles im Verhalten.

Was passiert hier bitte gerade? Wie bist du in diesen strauchelnden Teufelskreis geraten? Es sind stürmische Zeiten und du mittendrin. Erkenne, wo du stehst, um deinen Kurs nach Hause zu bestimmen.

Durch den Vergleich mit anderen kreieren wir Kontrolle und verdecken den Blick auf unsere angeborenen Möglichkeiten. Und hier beginnt das Straucheln sich in deinem Verhalten auszubreiten. Keine Lust, dich in Vergleichs-Tornados verwirbeln zu lassen? Du willst lieber deine Möglichkeiten erkennen.

Ich zeige dir das Muster, das all dem Struggle zugrunde liegt. Es ist ganz einfach und doch so mächtig. Es wird deine Weltsicht verändern. Und du wirst es nie wieder vergessen können, weil du es auf einmal überall erkennst und begreifst, wie schwer wir uns das Leben selbst gestalten und wie einfach und klar es eigentlich ist.

In diesem Video-Kurs findest du in nur zwei Stunden heraus, was dich im Alltag ins Straucheln bringt, woran du die ersten Signale erkennst und wie du den Struggle aus deinem Verhalten lösen kannst.

Hol deinen Instinkt in deine Gewohnheiten und Beziehungen.

Jetzt ist die Zeit für einen kritischen Blick auf deine Gewohnheiten und Beziehungen. Das holprige Stolpern über deine eigenen Möglichkeiten will beendet und losgelassen werden. Keine Lust auf Sich-erklären-müssen, auf Kompetenzgerangel und Situationen, in denen du nicht authentisch sein kannst. Du willst dich nicht mehr mit diesem Kontrolldrang im Alltag beschäftigen. Nicht mehr in destruktiven Vergleichen verheddern. Du willst authentische Potenzialentfaltung kreieren. In deinen Gewohnheiten. In deinen Beziehungen.

Durch Kontrolle ersticken wir den Zugang zu unserem Instinkt und schneiden uns so von unserem Potenzial ab. So schleicht sich der Struggle durch deine Gedanken in deine Gewohnheiten und Beziehungen ein und wächst. Der Kontroletti in dir geht dir jetzt aber langsam auf die Nerven und sorgt für Stress. Du willst lieber deinem Instinkt folgen.

Richte dein Denken auf instinktive Potenzialentfaltung aus. Dieses Denken kreiert dann Gewohnheiten und Beziehungen für Authentizität. Aber es geht nicht ohne dich. Nun. Einen Tod musst du sterben. Hört sich krass an. Ist auch krass. Entweder sterben die Gedanken, die deine Kontrolle füttern. Also die Vergleiche. Oder die Potenzialentfaltung. Und damit deine instinktive und unvergleichbare Authentizität im Business.

Im Online-Workshop erkennst du deine automatisierten Denkmuster, die dich immer wieder in die Kontrolle und somit in den Struggle führen und richtest sie auf deinen Instinkt aus. Energy flows where the focus goes.

Kreiere Authentizität jenseits des Struggles.

Den Struggle durch Authentizität ersetzen. So weit, so gut. Du willst, dass es sich selbstverständlicher anfühlt. Es ist nämlich so, dass sich der Vergleich und die Kontrolle immer wieder einschleichen. Jetzt ist aber Zeit für Authentizität im Verhalten, Denken und Fühlen. Das willst du so. Also, mach dich unempfänglich für jegliches Struggle-Potenzial.

Irgendwas in deinem Unbewussten liebt diesen Struggle noch. Hält daran fest. Es ist so bekannt. So vertraut. Was ist es nur?

Diese Authentizität scheint doch noch etwas suspekt. Sich vom eigenen Instinkt leiten lassen und so die Wirklichkeit kreieren. Den einzigartigen Platz und die authentische Funktion einnehmen. Zeit für Harmonie und energetischen Ausgleich. Bisschen zu schön, um wahr zu sein.

Ich gehe mit dir dort hin, wo die Freundschaft mit dem Struggle in jedem Menschen begnnt. Du wirst erkennen, wie es dazu kam. Du wirst spüren, wie es sich anders entwickeln kann. Und du wirst Frieden mit dem Vergangenen schließen, damit das Neue kommen kann.

Im Mentoring löst du den Struggle aus den Tiefen deines Unbewussten. Du richtest dein gesamtes System neu auf dein authentisches Wirken auf allen Ebenen aus. Jenseits des Struggles.

Meine Blickfeld-Methode ist wissenschaftlich fundiert und hat sich für mehrere Hundert Kunden praktisch bewährt.

Meine systemische Methode sichert dir konsequenten Fokus auf deine Themen in fünf Schritten.

Im Blickfeld-System ziehst du die richtigen Themen zur richtigen Zeit in der richtigen Reihenfolge und Komplexität in das Feld deiner Aufmerksamkeit. 

Entdecke dein Potenzial, damit es sich nicht mehr verstecken kann. 

So richtest du deinen Kompass aus, um auf deinem Weg zu bleiben. 

Schärfe deine Aufmerksamkeit, damit du dein ganz individuelles Potenzial nicht vergeudest. 

So lernst du deine intuitiven Wegweiser zu nutzen.

Kreiere deine Möglichkeiten, indem du verstehst, wie dein Potenzial wirkt. 

So gestaltest du mit jedem Schritt bewusst deine wirkungsvolle Wirklichkeit.

Gestalte deinen Alltag so, dass die Möglichkeiten sich stetig vermehren. 

So öffnen sich mit jeder Entscheidung neue Türen für dein Potenzial.

Entwaffne deine Kritiker, indem du erstmal deine inneren Kritiker mit einbeziehst. 

So bewirkst du durch innere Arbeit die Ergebnisse im Außen, die du dir wünschst.

Der Zugang zu deinen Möglichkeiten.

Alle Kurse, Workshops und Mentorings biete ich nur zwei Mal im Jahr an. Du kannst sie über meinen Impulsletter buchen. Hier gebe ich dir Bescheid, wenn es los geht. Du erfährst auch, worum es im Detail geht und erhältst alle Infos und Links. 

Und in der Zwischenzeit? Da gibt es praktische und inspirierende Impulse rund um deine Regie in deiner Veränderung. Meine Angebote und der Impulsletter machen also nur dann Sinn, wenn du Veränderungen hasst, liebst, machst, begleitest oder gerade durchlebst.

Hinweis auf Datenschutz
© 2021 Katharina Barrenscheen