So entstaubst du deinen Mut und wagst deinen Weg ... auch wenn du die Hosen so richtig voll hast.

Angst vor deiner Courage?

Tja. Scheißewasman.

Du ahnst es. Es ist auch schon lange dran. Gefühlt. Hat sich immer mal gemeldet. Du konntest diesen Gedanken bisher ganz gut weg drücken. Jetzt nicht mehr. Du willst deine Richtung korrigieren. Eine neue einschlagen.  

Was das mit Mut zu tun hat?

Diese Richtungskorrektur hat das Potenzial, dein gesamtes Business auf den Kopf zu stellen. Alles könnte anders werden. Muss nicht. Wird aber wahrscheinlich. Kunden, Partner, Kollegen, Produkte, Alltag, Netzwerk, Umfeld, Homepage sogar ... ach, einfach alles. Aber es fühlt sich richtig an. Total richtig. Und dran.

Aber was hält dich davon ab? Was sorgt dafür, dass du die Hosen voll hast bei dem Gedanken?

Wenn du mal alle faktischen und logischen Gründe als wichtig, aber nicht wesentlich erkennst, stellst du fest: Es ist etwas in dir drin. Es sitzt in dir und sabotiert deinen mutigen Weg. Dick und fett sitzt es da im Weg und macht sich extra schwer, so dass noch nicht mal Obelix es dort weg bewegen könnte. Aber eine Person kann es. Genau. Das bist du.

Und das ist es, was den Mut erfordert. Das ist es, was du wagen darfst.

Das mutigste ist, eine neue Richtung einzuschlagen. Du willst es wagen?
Du willst deine inneren Begrenzungen erkennen, deine Hürden überwinden und dich für deinen Weg entscheiden?
Du willst dir selbst wieder treu werden? Du willst dein Business nach deinen Werten ausleben ohne dir selbst dabei im Weg zu stehen? Du willst es wagen?

Wenn die DNA sich ändert.

Im Fokus-Workshop nimmst du eine ganz konkrete Situation in deinem Alltag in den Fokus und änderst genau dort die DNA, so dass eine neue Geschichte beginnen kann.

Höre, was du dir über dich erzählst.

In diesem Mini-Kurs verstehst du in nur drei Stunden dein Selbstsabotage-Programm und findest deinen Weg da raus.

Kreiere ein System für deine Werte.

Im Mentoring-Programm baust du dir einen inneren Kompass, der dich sicher dort hin leitet, wo du dich niemals mehr verstellen musst.

Höre, was du dir über dich erzählst.

Was ist das Mutigste, das du tun kannst? Ganz genau: eine neue Richtung einzuschlagen. Und was ist das Mutige daran? Zu erkennen, was dich im Inneren davon abhält.

Wie du erkennst, wodurch du dich unbewusst selbst sabotierst und mit der Lernfeld-Methode die wichtigsten drei Fragen für deine Kurskorrektur in deinen Business-Alltag holst.

In diesem Mini-Kurs verstehst du in nur drei Stunden dein Selbstsabotage-Programm und findest deinen Weg da raus.

Wenn die DNA sich ändert.

Diese Menschen, die ohne Muffensausen einfach so ihren Weg gehen. Wo leben die denn? Wahrscheinlich in einer anderen Galaxie. Wenn etwas nicht von Bedeutung ist, wenn es nichts mit dir zu tun hat, dann ist es einfach. Wenn es von Bedeutung ist, dann hast du die Hosen voll! Machst es aber trotzdem!

Wie du durch das Blickfeld-Prinzip jede neue Situation in deiner Business-Veränderung nutzt, um deine Geschichte kontinuierlich umzuschreiben und so die Richtung nach "HELL-YES!" zu verändern.

Im Fokus-Workshop nimmst du eine ganz konkrete Situation in deinem Alltag in den Fokus und änderst genau dort die DNA, so dass eine neue Geschichte beginnen kann.

Kreiere ein System für deine Werte.

Drei Worte: WERDE. DIR. TREU. Aber was für ein fucking abgefahren aufregender Weg dort hin das doch ist!!! Das haben wir doch alle nicht gelernt. Wie sollten wir, wenn die Lehrer auf unserem Weg es selbst nicht waren?

Hör auf damit, deine Werte zu vernachlässigen weil irgendwer einen Nutzen davon hat, dass du es tust. Wie du das, was gehen darf, in Dankbarkeit verabschiedest, um die Business-Persönlichkeit zum Strahlen zu bringen, die du bist.

Im Mentoring-Programm baust du dir einen inneren Kompass, der dich sicher dort hin leitet, wo du dich niemals mehr verstellen musst.

Meine Blickfeld-Methode ist wissenschaftlich fundiert und hat sich für mehrere Hundert Kunden praktisch bewährt.

Meine systemische Methode sichert dir konsequenten Fokus auf deine Themen in fünf Schritten.

Im Blickfeld-System ziehst du die richtigen Themen zur richtigen Zeit in der richtigen Reihenfolge und Komplexität in das Feld deiner Aufmerksamkeit. 

Erkenne das Programm, damit du verstehst, wie du dich selbst vom nächsten Schritt abhältst. 

So triffst du eine klare und bewusste Entscheidung für ein konstruktives Programm.

Löse die Blockaden, damit du in der neuen Richtung nicht in´s Schleudern gerätst. 

So lässt du Altes ganz bewusst und wertschätzend los.

Überwinde die Hürden damit sich die Richtung für dein Wachstum unmissverständlich zeigt. 

So verläufst du dich nicht wieder in irgendeiner Richtung.

Begrüße die neue Richtung, damit du dir treu bleibst, weil dein Kern jetzt erst richtig strahlt. So entscheidest du dich bewusst für das Neue.

Geh los, damit dir Menschen begegnen, die auch in diese Richtung gehen. 

So bewirkst du durch innere Arbeit die Ergebnisse im Außen, die du dir wünschst.

Der Zugang zu deinem Mut.

Alle Kurse, Workshops und Mentorings biete ich nur zwei Mal im Jahr an. Du kannst sie über meinen Impulsletter buchen. Hier gebe ich dir Bescheid, wenn es los geht. Du erfährst auch, worum es im Detail geht und erhältst alle Infos und Links. 

Und in der Zwischenzeit? Da gibt es praktische und inspirierende Impulse rund um deine Regie in deiner Veränderung. Meine Angebote und der Impulsletter machen also nur dann Sinn, wenn du Veränderungen hasst, liebst, machst, begleitest oder gerade durchlebst.

Hinweis auf Datenschutz
© 2021 Katharina Barrenscheen